Skip to main content

Manuka Honig – eine wahre Wunderwaffe der Natur!

Manuka Honig Anwendung – Sehr vielfältig und äußerst effektiv 

manuka Honig heilende Anwendung

Manuka Honig ist vor allem für seine  Bakterien tötende Wirkung bekannt und wird z.B. bei der Anwendung zur Therapie von Wunden eingesetzt. Der wegen seiner Heilwirkung sehr beliebte Manuka-Honig stammt gebürtig aus Neuseeland. Manuka-Honig wirkt antibakteriell zudem wirkt er sehr gut gegen Viren und Pilze. Der Honig wirkt außerdem antiseptisch, antioxidativ sowie wund-heilend. Manuka-Honig kann trotz seines süßen Geschmacks, selbst Karies bekämpfen. Der Honig zeigt sich auch durchaus effektiv gegen Escherichia coli und Helicobacter pylon, also Bakterien, die sehr oft Magen-Darm-Probleme entfachen können. Der Honig lässt offene Wunden und Geschwüre sehr schnell heilen. Die Heilkraft des Manuka Honigs übertrifft die aller anderen Honige deutlich.

 

Manuka Honig Anwendung bei Kindern und Diabetiker

Manuka Honig

Kleine Kinder unter einem Jahr sollten überhaupt keinen Honig zu sich nehmen und Diabetiker sollten vor der Anwendung mit ihrem Hausarzt oder Heilpraktiker sprechen. Manuka Honig sollte kühl, dunkel und trocken gelagert werden.

 

 

 

Manuka Honig

32,84 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bei Amazon kaufen

https://www.youtube-nocookie.com/watch?v=UdirD0517_c


Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *